Schlagwort: Vegetarisch

  • Doufu wie zu Hause – 家常豆腐

    Es gibt viele Rezepte „wie zu Hause“, die logischerweise ganz unterschiedlich sein können. Dieses Doufu-Gericht enthält ein wenig Schweinefleisch, das weggelassen werden kann, wenn es vegetarisch sein soll.

  • Zuckerschoten gebraten – 炒甜豌豆角

    Geht ganz schnell, sehr einfach und schmeckt lecker. Die Zuckerschoten werden in mit Chillies und Sichuanpfeffer gewürztem Öl gebraten, dadurch bekommen sie ein ganz zart scharfes Aroma.

  • Tomaten mit Zucker – 白糖西红柿

    Tomaten mit Zucker sind eine beliebte Vorspeise, die „Langnasen“ meist etwas seltsam vorkommt. Dennoch, wer sich traut, es einmal auszuprobieren, wird feststellen, daß diese ungewöhnliche Kombination nicht nur hübsch anzusehen ist, sondern auch gut schmeckt.

  • Baozi – gedämpfte Teigtaschen – 包子

    Baozi sind gedämpfte Teigtaschen, die es als Imbiss an der Straße, aber auch in Kantine oder Mensa gibt, die auch gerne schon zum Frühstück gegessen werden. Sie sehen sehr hübsch aus, sind etwa so groß wie ein Brötchen, rund und oben zusammengedreht (einfach mal googeln, wie sie aussehen sollen).

  • Chinakohl scharf – 辣白菜

    In diesem Rezept wird Chinakohl in einer süß-sauer-scharfen Soße als Vorspeise serviert.

  • Weißgekochtes ‚Fleisch‘ – 白切肉

    Diese leckere Vorspeise ist die vegetarische Variante des gleichnamigen Gerichts, das üblicherweise mit gekochtem Schweinefleisch zubereitet wird. Es steht in der buddhistischen Tradition, Fleischgerichte so ähnlich wie möglich nachzubauen, und verwendet Saitan statt Fleisch, der um der größeren Ähnlichkeit willen sogar mit Speisefarben eingefärbt wird – wer etwas gegen E124 hat, kann die Farbe natürlich weglassen…