Geht ganz schnell, sehr einfach und schmeckt lecker. Die Zuckerschoten werden in mit Chillies und Sichuanpfeffer gewürztem Öl gebraten, dadurch bekommen sie ein ganz zart scharfes Aroma.

Zutaten

250 g Zuckerschoten
2 getr. Chillies
20 Körner Sichuanpfeffer
Salz
Öl zum Braten

Zubereitung

  • An den ganz frischen zarten Schoten Stiel- und Blütenansätze entfernen, waschen. Chillies in 2-3 Stücke schneiden oder brechen.
  • Im Wok Öl stark erhitzen, Chillies und Sichuanpfeffer anbraten, bis es duftet und in der Nase kitzelt. Vom Feuer nehmen und alle festen Teile herausfischen.
  • Das gewürzte Öl wieder erhitzen, Erbsen zugeben und darin anbraten. Nach wenigen Sekunden etwas Wasser darübersprenkeln, damit sie ihre frische grüne Farbe behalten. Salzen, nur 1 Minute bei mittlerer Hitze weiterbraten, so daß die Erbsen heiß aber nicht weich werden.
  • Auf einem Teller anrichten und servieren.
Zuckerschoten gebraten – 炒甜豌豆角
Markiert in: