Eine hübsche Vorspeise – die Menge reicht für 3-4 Personen aus, wenn es keine anderen Vorspeisen mehr dazu gibt (liangban fensi douya).

Zutaten

100 g Glasnudeln
250 g Sojasprossen
1 Karotte
1 Frühlingszwiebel
1/2 Tasse Essig
1 EL Zucker
1 TL Salz
etwas Sesamöl

Zubereitung

  • Glasnudeln in kaltem Wasser einweichen, bis sie durchsichtig geworden sind. Gut abtropfen lassen und kürzer schneiden.
  • Die Sojasprossen waschen und kurz blanchieren, ebenfalls gut abtropfen lassen.
  • Karotte und Frühlingszwiebel in sehr feine, ca. 5 cm lange Streifen schneiden.
  • Essig, Zucker, Salz und Sesamöl gut vermischen. Über die Glasnudeln und Sojasprossen geben, nochmals gut vermischen und kalt stellen.
Glasnudeln mit Sojasprossen - 凉拌粉丝豆芽
Markiert in: